DAS KONZEPT

The One Luminous Night, inspiriert von dem faszinierenden Kontrast der funkelnden goldenen Sterne am dunkelblauen Nachthimmel, erinnert an den Zauber und Glanz einer sternenklaren arabischen Nacht. In dem raffinierten orientalisch-würzigen Duft trifft rauchiger Weihrauch auf süße Datteln – ikonische Inhaltsstoffe als Hommage an den Reichtum des Nahen Ostens. Diese Kombination aus Heiß und Kalt wird zu einem mysteriösen Duft, der an einen Windhauch in der Wüste unter dem Himmelsgewölbe erinnert.

 

EAU DE PARFUM

DAS DESIGN

Der Glasflakon spiegelt die grafische architektonische Form und die sauberen, geometrischen Linien des Originals The One for Men wider, präsentiert sich für den neuen Duft jedoch in einem kräftigen Dunkelblau, das für die Intensität des arabischen Nachthimmels steht. Die Goldverzierungen am Verschluss und die vergoldete arabische Schrift, die mit dem dunkelblauen Glas kontrastieren, reflektieren den strahlenden Glanz der funkelnden Sterne. Der raffinierte und doch üppige Flakon fängt die Essenz des Parfums, das er umschließt, perfekt ein.

KOPFNOTE

Das Parfum eröffnet mit den typisch italienischen Noten von Basilikum und Bergamotte, die von würzigem schwarzem Pfeffer belebt werden.

HERZNOTE

Im Herzen des Parfums vermischt sich die zarte Süße von Datteln, eine klassische Delikatesse aus dem Nahen Osten, kunstvoll mit aromatischem Salbei und knackiger Geranie.

BASISNOTE

Die warme Facette der Datteln hallt durch die Cremigkeit von Sandelholz in der Basisnote des Parfums wider, in der sie auf die rauchigen Akzente von Weihrauch und einen bleibenden Nachduft von Ambra trifft.