DAS KONZEPT

Das 2007 gelaunchte Light Blue Pour Homme ist das magnetische, maskuline Alter Ego zu dem gleichnamigen ikonischen Damenduft von Dolce&Gabbana. Mit Light Blue Eau Intense Pour Homme schreibt der Meisterparfümeur Alberto Morillas die Fortsetzung der Light Blue-Saga, in der der Signatur-Kontrast zwischen Sinnlichkeit und Frische noch mehr Ausdruck erhält.

EAU DE PARFUM

DAS DESIGN

Die gesteigerte Intensität des Duftes spiegelt sich auch im modernen Design des betont maskulinen Flakons wider. Das von kühlem Frostglas umschlossene Light Blue Eau Intense Pour Homme kommt in der evokativen Hellblauschattierung mediterraner Inspiration daher.

KOPFNOTE

Ein gekühlter Zitruscocktail aus erfrischender Mandarine und frostiger Grapefruit verleiht der Kopfnote elegant-coole Spritzigkeit.

HERZNOTE

Die Herznote mit aromatischem Wacholder ist ein salzig aquatischer Duftakkord, der an das transparente Blau des Mittelmeers erinnert.

BASISNOTE

Ein Vielzahl von Moschus umhüllter, dynamischer Amberholznoten verlängert die Ausstrahlung und Haftung dieses betont maskulinen Parfums, dessen kraftvoller Nachduft von der natürlichen Sinnlichkeit des Light Blue Mannes geprägt ist.